Geschäftsführer: Lennart Kutschinski.

Geschäftsführer:
Lennart Kutschinski

Zentrale der Mühlenchemie: architektonisches Zeichen für Innovation
Zentrale der Mühlenchemie: architektonisches Zeichen für Innovation

Historische Steinmühle: Symbol für die Mühlentradition
Historische Steinmühle im Foyer: Symbol für die Mühlentradition

Das Unternehmen Mühlenchemie: Wir bauen Qualität ins Mehl ein

Mehl ist ein Naturprodukt und von Qualitätsschwankungen betroffen. Bäckereien und Müller sind jedoch auf eine gleich bleibende Qualität angewiesen. Die Mühlenchemie bietet intelligente Lösungen für die Mehlstandardisierung und Mehlverbesserung. Dazu gehören EnzymSysteme, Bromatersatz, Ascorbinsäure, Oxidationsmittel, Vitamine und Mineralstoffe, ebenso wie Backpremixe für Fertigmehle und "Composite Flours".

Mit den international bekannten Enzympräparaten ALPHAMALT, POWERZYM, PASTAZYM und TIGERZYM haben wir wegweisende Lösungen in der Mehlverbesserung gefunden.

Lesen Sie weiter: Wir konzentrieren uns auf die Wünsche unserer Kunden | Unsere Mitarbeiter handeln wie Unternehmer | Unser Denken und Handeln ist international

Wir konzentrieren uns auf die Wünsche unserer Kunden

Als Teil der Stern-Wywiol Gruppe sind wir ein inhabergeführtes und konzernunabhängiges Unternehmen. Deshalb können wir uns voll auf unsere Kunden konzentrieren. Wir sind stolz auf kurze Wege, schnelle Entscheidungen und unternehmerischen Mut – die Eckpfeiler unserer Unternehmensphilosophie.

Die Mühlenchemie begreift sich zuerst als kundenorientierter Dienstleister, erst dann als Produzent. So entwickeln wir im Auftrag unserer Kunden ständig neue innovative Produkte und Funktionssysteme. In persönlichen Gesprächen ermitteln wir Wünsche und Anforderungen an neue Produkte und die Verbesserung bestehender Erzeugnisse. Wir definieren die Problemstellung und erarbeiten mit unseren Spezialisten die Lösung.

Unsere Mitarbeiter handeln wie Unternehmer

Die Mitarbeiter der Mühlenchemie sind die treibende Kraft hinter unseren Innovationen. Jeder von ihnen hat einen sehr großen Entscheidungsspielraum und trägt auch die Verantwortung, die damit verbunden ist. So können wir schneller für die Interessen unserer Kunden agieren.

Der Umgang miteinander ist offen, ehrlich und äußerst kommunikativ. Dieser Teamgeist über die Grenzen des einzelnen Spezialbetriebs hinweg ist für uns als Hersteller von Ingredients entscheidend, um immer ein wenig schneller und besser zu sein als andere.

Unser Denken und Handeln ist international

Die Mühlenchemie hat ihren Hauptsitz in Ahrensburg nördlich von Hamburg. Ihre Produktionsanlagen befinden sich in Wittenburg. In Europa und Asien ist sie mit eigenen Büros vertreten. So entwickeln wir weltweit neue Märkte und können überall optimal agieren.